Logo Engel
Wappen Himmelpforten
Logo Engel
Christkinddorf Himmelpforten
Suche
Generic filters
Exact matches only
Wir bleiben zu Hause

Christkinddorf Himmelpforten

"Hier lässt es sich leben"

Not Ferienspaß 2020

(Corona bedingt)

Die Anmeldung ist nur übers Internet möglich!! "himmelpforten.feripro.de"
Kinder die angemeldet sind und nicht teilnehmen können, bitte sofort abmelden.
Wir haben eine Warteliste.
Es kann sein das Veranstaltungen hinzugefügt, abgesagt oder geändert werden.
Bitte immer mal wieder auf „himmelpforten.feripro.de“ nachschauen.
Die Teilnehmergebühr bitte an den Veranstaltungstagen vor beginn der Veranstaltung zahlen. Danke
Wir hoffen das alle Verständnis für diese besondere Situation haben und möchten uns schon jetzt bei allen Helfern bedanken.
Das Juko Team

Anmeldung ist ab Montag dem 13.7.2020 18:00 möglich
Anmeldung bei himmelpforten.feripro.de

Stau Himmelpforten

Baustelle Kreisel
Am 02.07.2020 erfolgte der 1. Spatenstich für den Bau des Kreisverkehrsplatzes in der Ortsdurchfahrt Himmelpforten durch die Gemeinde Himmelpforten gemeinsam mit der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr.
Der Bau des Kreisels im Zuge der B 73 an der Kreuzung Bahnhofstraße / Stubbenkamp wird zu einigen Behinderungen im Verkehrsfluss führen.
Diese werden sich voraussichtlich in den Bauphasen wie folgt darstellen:
voraussichtlich bis zum 12.07.2020 (Bauphase 0)
Herstellung einer zweispurigen Umfahrung 
B73 halbseitig gesperrt 
Ampelschaltung auf der B73 und im Bereich der Einmündung der Bahnhofstraße (L113) 
Rückstausituationen auf der B 73 leider unvermeidbar 
Optimierung der Ampelschaltung wird geprüft
ab ca. 13.07.2020 (Bauphase 1)
Dauer: voraussichtlich drei Monate 
Verkehr auf der Bundesstraße kann wieder zweispurig fließen 
Sperrung der Bahnhofstraße (L133) 
Umleitung über die Straße "Am Friedhof" (K 68)
ca. Mitte Oktober bis zum Ende des Jahres (Bauphase 2)
Keine Ampelschaltung 
Verkehr kann zweispurig fließen 

Danke für Ihr Verständnis!

Himmelpforten ist nicht nur das Christkinddorf

Die Außenstelle der Zulassungsstelle des Landkreises Stade in Himmelpforten nimmt seinen Betrieb wieder auf. Damit verbunden ist auch die Möglichkeit das Einwohnermeldeamt im Rathaus der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten wieder zu erreichen. 
Allerdings ist für beide Dienstleistungen eine vorherige Terminabsprache unter 04144/2099-135 erforderlich. Diese kann wochentags zwischen 8:00 und 12:00 Uhr sowie 
montags und dienstags zwischen 14:00 und 16:00 Uhr oder 
donnerstags von 14:00 bis 18:00 Uhr erfolgen.
Aktuelle Informationen zur Corona Krise findet man auf der Seite des Landkreises Stade 

Informationen zum Corona-Virus im Landkreis Stade

Gewerbetreibende und die Corona Krise

Wenn Sie Gewerbetreibender in der Samtgemeinde sind und die Information von unserem Samtgemeindebürgermeister Holger Falcke noch nicht gesehen haben dann klicken sie hier:
Aufruf an die Gewerbetreibenden in der Samtgemeinde

Eingeschränkter Regelbetrieb an Kindertageseinrichtungen

Seit Montag, dem 22.06.2020 hat sich die bisherige Notfallbetreuung in den eingeschränkten Regelbetrieb geändert. Die Kinder können die Kita/Krippe an 3 Tagen in der Woche oder an 2 Tagen in der Woche besuchen. Dieses erfolgt immer im wöchentlichen Wechsel. Die Öffnungszeiten sind weiterhin von 07:00 – 15:00 Uhr. Das Mittagessen muss wieder selbstständig angemeldet werden. Sollte es noch Fragen geben, dann ruft gerne in der Kindertagesstätte Himmelpforten an (Tel Nr.: 230419).

Absagen von Veranstaltungen

  • Schwimmbus
  • Musikladen Heinbockel (inclusive Diskobus)

Wieder geöffnet

Die Bücherei in der Villa von Issendorff ist seit Dienstag, dem 28.04.2020  zu den normalen Öffnungszeiten bis auf weiteres 
wieder geöffnet.
Öffnungszeiten sind 
Dienstag und Donnertags von 15:30 – 18:30 Uhr und Mittwoch von 10:00 – 12:00 Uhr.
Bitte den Hinweisen in der Bücherei folgen und die Abstandsregeln einhalten.


----------


Ab Sonntag dem 7.6.2020 ist das
Heimat- und Schulmuseum jeden
Sonntag von 14:00 - 17:00 Uhr
unter Einhaltung der hygienischen Regeln
wieder zu besichtigen
BFD

Bundesfreiwillige gesucht für Kindertagesstätten

Die Gemeinden Oldendorf und Himmelpforten suchen zum nächstmöglichen Termin, spätestens 
zum 01. August 2020, je einen Absolventen (m/w/d) für den Bundesfreiwilligendienst in ihrer 
kommunalen Kindertagesstätte.
Gesucht werden sozial engagierte Personen, die in den kommunalen Kindertagesstätten das Personal bei der Arbeit mit Kindern im Alter von 1 – 6 Jahren unterstützen. 

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 31. März 2020 an die 
Gemeinde Oldendorf Schützenstr. 5, 21726 Oldendorf oder
Gemeinde Himmelpforten Postfach 11 40, 21707 Himmelpforten oder
als E-Mail (PDF) an: info@oldendorf-himmelpforten.de
Weihnachtsmann in seiner Stube

Christkindmarkt

Nach dem 15. Christkindmarkt in Himmelpforten 
ist vor dem 16. Christkindmarkt.
Wer es auf keinen Fall verpassen will, kann sich den nächsten Termin  27.11. - 6.12.2020 schon in seinen Kalender eintragen.
Klicke hier für den Film vom 15. Einzug des Weihnachtsmannes 

Gemeinde Himmelpforten

St Marien Kirche
Himmelpforten liegt verkehrsgünstig an der Bundesstraße 73 mit ungefähr gleicher Entfernung zur Metropole Hamburg und zum Nordseebad Cuxhaven. 
Der Bahnhof von Himmelpforten bietet vor allem als HVV-Station eine besonders gute Verbindung nach Hamburg und Cuxhaven.
Grußwort des Bürgermeisters        Bürgerinformation        
Baugebiet Himmelpforten
Baugebiet Himmelpforten
"Östlich der Porta-Coeli-Schule"
Die Grundstücke sind alle belegt, aber die Gemeinde Himmelpforten arbeitet mit Hochdruck an einer Baugebietserweiterung!

Die Allesamt-Gemeinde

Logo Allesamt Gemeinde
Himmelpforten ist Teil der  
Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten
zu der auch die Gemeinden 
Burweg
Düdenbüttel,Engelschoff,Großenwörden,Hammah,Kranenburg,Estorf, Heinbockel und Oldendorf
 gehören.

Partnergemeinden

Himmelpforten hat
2 Partnergemeinden:
- Himmelpfort in Brandenburg
- Lorrez-le-Bocage in Frankreich

Befreundete Weihnachtsdörfer

Soziales

Die Gemeinde Himmelpforten betreibt eine Kinderkrippe, eine Kindertagesstätte und einen Hort "Schülerpforte"
und es gibt den Evangelischen Kindergarten "Himmelspforte".

Krippe

Krippe
Die 2 Kinderkrippen sind ein Teil der Kindertagesstätte Himmelpforten.
Die beziehungsvolle Pflege steht hier im Vordergrund und zeigt unseren Respekt gegenüber der kindlichen Würde und seinen Fähigkeiten, verschiedene Situationen aktiv mitzugestalten.
Sie erreichen uns ganzjährig in der Zeit von 07:00- 14:00 Uhr unter:
Kinderkrippe 1 & 2
Poststraße 6
Tel.: K1 04144- 699867
        K2 04144- 6982233
Fax: 04144-616531
E-Mail: info@kita-himmelpforten.de
www.kita-himmelpforten.de
weiter lesen

Kindertagesstätte

Kita
Ihr Kind kommt in die Kindertagesstätte, dies ist ein wichtiger Schritt, denn nun lernt Ihr Kind sich mit anderen, fremden Einflüssen auseinanderzusetzen, die außerhalb Ihrer Familie liegen.
So erreichen sie uns:
Kindertagesstätte Himmelpforten
Poststraße 6b
Tel.:04144- 230419
Fax:04144- 616531
E-Mail: info@kita-himmelpforten.de
www.kita-himmelpforten.de
weiter lesen

Hort (Schülerpforte)

Hort
Der Hort Himmelpforten besteht aus 2 Gruppen mit jeweils 20 Schüler/-innen.
Diese werden von 4 pädagogischen Mitarbeitern betreut. 

Tel: 0 41 44 - 69 81 708
Email: hort@christkinddorf.de
weiter lesen

Ev. Kindergarten "Himmelspforte"

Kindergarten Himmelspforte
Im ev. Kindergarten "Himmelspforte"  können 50 Elementarkinder und 30 Krippenkinder in der Poststraße 29 in der Zeit von 7:00 bis 14:00 Uhr ihrer wichtigen Aufgabe dem Spiel nachgehen.
Ansprechpartner:
Frau Karin Klimek
Tel: 04144-2369207
Mail: 
ev.kindergarten.himmelpforten@t-online.de
weiter lesen

Jugend

Jugendspiele Juko

Jugendkonferenz

Die Juko ist ein Zusammenschluss von verschiedenen Vereinen, Institutionen, Privatpersonen oder auch Firmen aus der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten die gemeinsam die Jugendarbeit der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten fördern, organisieren und betreuen.
weiter lesen

Jugendhaus Himmel & Hölle

Jugendhaus
 Jugendlichen wieder ein "zweites Zuhause" zu geben.
Ansprechpartnerin: Claudia Pernak
Schulstraße 8
weiter lesen

Senioren

Kulturkreis

Kulturkreis

Seit mehr als 25 Jahren holt der Kulturkreis vielfältige Kultur nach Himmelpforten. Mit der Villa von Issendorff hat die Gemeinde Himmelpforten einen attraktiven Veranstaltungsort mitten im Ortszentrum geschaffen. Es ist immer eine Freude zu erleben, welch schönen Rahmen die Räumlichkeiten bieten: Ideal für Ausstellungen mit den notwendigen Materialien ausgerüstet, freut sich jeder Künstler über die Möglichkeit seine Arbeiten einem großen Publikum vorzustellen.

Ehrenamtbörse

Menschen, die auf der Suche nach einer sinnvollen und erfüllenden, ehrenamtlichen Tätigkeit sind, finden hier alle Informationen zur Ehrenamtbörse Himmelpforten.
Wer sich informieren möchte, erreicht Elfi Steffen unter 0 41 44/ 21 02 20 oder steffen(at)himmelpforten.net.
weiter lesen

Informationen

Notruf: 112
Ärzte-Notdienst: 116117

Defibrillatoren (AEDs)

In Himmelpforten gibt es zahlreiche, lebensrettende Defibrillatoren. 
Auch Personen ohne Kurse über Erste-Hilfe-Maßnahmen kommen ohne Probleme mit diesen Geräten zurecht.
Standorte der Defibrillatoren:
- Bäckerei Richter Bahnhofstraße
- Eulsete-Halle
- Firma Mittelstädt 
- Gaststätte Jarck Breitenwisch
- Hans Dubbels Halle
- Kreissparkasse 
- Rathaus 
- Sporthalle der Porta Coeli Schule
- Volksbank
- Waldsportplatz am Brink

Vereine

Bühnenprogramm
Eine Vielzahl von Vereinen ist in Himmelpforten und den umgebenden Gemeinden aktiv.

Schwimmbus Solemio

Informieren Sie sich über die wöchentlich stattfindenden Schwimmfahrten mit dem Schwimmbus zum Solemio nach Stade

Gemeindebücherei 

Gemeinde BüchereiVilla von Issendorff
Poststraße 2
Leiterin: Petra Rath
Telefon: 04144 - 4087
Öffnungszeiten:
Dienstag : 15:30 Uhr - 18:30 Uhr
Mittwoch : 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Donnerstag : 15:30 Uhr - 18:30 Uhr
10,- EUR Jahresgebühr für Erwachsene,
Kinder leihen kostenlos aus
weiter lesen
Veranstaltungskalender
Der Veranstaltungskalender zeigt nicht nur die Veranstaltungen aus der Gemeinde und dem nahen Umfeld, sondern auch aus der Region Hamburg.

Veranstaltungsorte

Eulsete Halle
In Himmelpforten bieten sich 3 Orte für Veranstaltungen an:
Eulsete HalleVilla von IssendorffSt. Marien Kirche

Der Liebesschloss-Engel

Liebeschloss Engel
Himmelpforten bietet im Park der Villa von Issendorff seit Ende 2014 liebenden Paaren die Möglichkeit, durch ein Liebesschloss ihre Liebe zu dokumentieren.

Tourismus und Natur in Himmelpforten

Heimat- und Schulmuseum

Hinweis zum Museum
Im Heimat- und Schulmuseum Himmelpforten werden heimat- und regionalgeschichtlich interessante Objekte der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.
weiter lesen

1000 Weihnachtsmänner und ein Christkind

1000 Weihnachtsmänner
Am Christkindplatz, nahe der Villa von lssendorff, befindet sich seit November 2012 das Weihnachtsmannhaus. Es beherbergt eine wunderschöne und umfangreiche Sammlung von Weihnachtsmann Darstellungen aus der ganzen Welt. 

St.Marien Kirche / Kloster

St Marien Kirche
Die Himmelfportener St. Marien Kirche wurde etwa zwischen 1300 und 1330 als Klosterkirche erbaut. Von der damaligen Kirche ist heute nur noch ein Teil der Nordmauer erhalten.
In der Kirche befindet sich eine der ältesten und wertvollsten Orgeln vom Kreis Stade. Sie wurde 1587 von Hans Scherer gebaut.
weiter lesen

Villa von Issendorff

Villa von Issendorf
Die Villa wird außerdem für Ausstellungen und verschiedene Veranstaltungen der Gemeinde genutzt.
Im Park befindet sich eine übergroße Holtzkrippe des hiesigen Sägekünstlers Karl Weiler, der auch den "Doppelengel" vor dem Museum schuf.
weiter lesen

Eh da- Flächen

Christkinddorf Himmelpforten 1
Im Ortsgebiet von Himmelpforten entstehen, gefördert durch die Niedersächsische 
Bingo-Umweltstiftung, Blühstreifen auf Flächen die "Eh da" sind.
weiter lesen

"Porta-Coeli" - HimmelSpforten

Pforte
Himmelpforten zeigt als "Porta Coeli", der Pforte zum Himmel, zurzeit zwei außergewöhnliche, künsterlisch gestaltete irdische HimmelSpforten: eine befindet sich am Christkindplatz vor der Villa von Issendorff und die EngelSpforte vor dem Museum.
Die Idee, sind 12 Pforten, für jeden Monat (jeden Apostel) eine Pforte in Himmelpforten durch einen Künstler gestalten und aufbauen zu lassen.
Die Pforten sollen die Größe haben, das man durch Sie hindurch gehen kann.
weiter lesen

Radfahren und Wandern

Radwanderkarte
In der Samtgemeinde Oldendorf -Himmelpforten führen gut ausgebaute Rad- und Wanderwege durch Naturschutzgebiete an steinzeitlichen Großsteingräbern vorbei und laden an überdachten Rastplätzen zum Verweilen ein.

Erkunden Sie den Staatsforst mit seinen historischen Stätten, besuchen Sie die mittelalterliche Kirche auf der Horst oder lassen Sie sich vom ganz eigenen Charme der "Besenriede" inspirieren...
weiter lesen

Clubtouren für Ihren Ausflug

himmelstour
Sie planen einen Aufenthalt in Himmelpforten mit einer Gruppe? Ob Firmenfeiern, Kegelausflüge, Vereinsfahrten oder sonstige Gruppenveranstaltungen! Unsere Gastwirte bieten ein buntes Programm für jeden Geschmack.

Genießen Sie abwechslungsreiche Stunden oder auch Tage mit den Angeboten vom Gasthaus Jarck in Breitenwisch oder dem Gasthaus Hellwege direkt im Christkinddorf Himmelpforten.
weiter lesen

Christkinddorf

Weihnachtszeit

Weihnachtsmann in seiner Stube
Die Gemeinde Himmelpforten im niedersächsischen Landkreis Stade ist Christkinddorf. Unzählige Kinder weit über Deutschlands Grenzen hinaus vermuten unter der Adresse "Himmelpforten" den Wohnsitz des Weihnachtsmanns und schicken ihm seit mehr als 40 Jahren ihre Wunschzettel. Im letzten Jahr kamen über 45.000 Briefe im Christkindpost­amt an. Aus Neuseeland, den USA, Asien oder von den Einwohnern hier in Himmelpforten. 
Double-click to edit button text.

Christkindmarkt

Metall Weihnachtsbaum
 Der Christkindmarkt findet im Jahr 2019 bereits zum 15. Mal im Christkinddorf Himmelpforten statt. Traditionell wird er am Freitag vor dem ersten Advent durch den Einzug des Weihnachtsmannes in seine Stube in der Villa von Issendorff eröffnet und ist bis zum zweiten Advent geöffnet.
In dieser Zeit kann der Weihnachtsmann in seiner Stube in der Villa von Issendorff besucht werden. Gleich nebenan im Christkindpostamt beantworten dann fleißige Helfer die Briefe an den Weihnachtsmann. 
Das Christkindpostamt und der Christkindmarkt sind neben anderen vorweihnachtlichen Attraktionen einen Besuch wert.
weiter lesen

Christkindpostamt

An das Christkind Adresse
Es fing alles ganz harmlos mit einem Kinderbrief an den Weihnachtsmann an. Diesen schrieb 1962 eine Himmelpfortener Gastwirtstochter und warf ihn in einen Briefkasten. Damit begann eine zauberhafte wahre Weihnachtsgeschichte: Der Brief landete im Himmelpfortener Postamt und ein Postbeamter machte sich den Spaß, den Brief an den Weihnachtsmann zu beantworten und an die junge Adressatin zurückzuschicken.
weiter lesen
Vorzimmer Christkind Postamt
Weihnachtsmannstube
Weihnachtsmann kommt mit Feuerwehrleiterwagen
Weihnachtsmann auf dem Markt
Bude auf Christkindmarkt
Weihnachtsmann in Schlitten

Das neueste aus unserem Blog

Stau Himmelpforten

Am 02.07.2020 erfolgte der 1. Spatenstich für den Bau des Kreisverkehrsplatzes in der Ortsdurchfahrt Himmelpforten durch die Gemeinde Himmelpforten gemeinsam mit der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr.Der Bau des Kreisels im Zuge der B 73 an der Kreuzung Bahnhofstraße / Stubbenkamp wird zu einigen Behinderungen im Verkehrsfluss führen. Diese werden sich voraussichtlich in den […]

weiter lesen
Visitenkarten der Aussteller des Christkindmarktes

Die Aussteller sind das Wichtigste für unseren Christkindmarkt, deshalb wollen wir sie alle besser kennen lernen.Dafür haben wir allen Ausstellern angeboten sich mit einer Art Visitenkarte auf unserer Webseite vorzustellen.Diese Visitenkarten können aus folgenden Elementen bestehen: Überschrift, Bild(er), Beschreibung, Kontaktdaten Ein erstes Beispiele sind schon fertig : "Wildkräutersalze" & "Seifenhexe" Wer selbst einer der Aussteller […]

weiter lesen
Bundesfreiwillige gesucht für Kindertagesstätten

Die Gemeinden Oldendorf und Himmelpforten suchen zum nächstmöglichen Termin, spätestens zum 01. August 2020, je einen Absolventen (m/w/d) für den Bundesfreiwilligendienst in ihrer kommunalen Kindertagesstätte. Gesucht werden sozial engagierte Personen, die in den kommunalen Kindertagesstätten das Personal bei der Arbeit mit Kindern im Alter von 1 – 6 Jahren unterstützen. Der Bundesfreiwilligendienst wird in 12 […]

weiter lesen
barsfilm-playcross